Ressorts

zentral+ | Homepage

Aktuelle Themen: Steuern, Politik, Abstimmung

Aktuelles aus der RegionAktuelles aus der Region

Mehr aus Aktuell
Werbung
Dampfschiff-Parade auf dem Vierwaldstättersee.  (Bild: zvg/SGV)

CO2-Ausstoss von Dampfschiffen

Zwei Liter Heizöl pro Passagier

Die fünf Dampfschiffe auf dem Vierwaldstättersee sind der Stolz vieler Zentralschweizer. Doch die mit Heizöl betriebenen Schiffe sind auch ganz schöne Klimakiller: Der Ölverbrauch und der C02-Ausstoss sind enorm. Der Bund will bald umweltfreundlichere Brennstoffe ermöglichen. Wird die Schifffahrtgesellschaft Vierwaldstättersee ihre Schiffe umstellen? weiterlesen

Prof. zentral+ antwortet

Die SVP Stadt Luzern fragt:

Wie kann Luzern viele Promis anlocken?

Liebe SVP

Eine tolle Idee, mehr Reiche und Promis anzulocken. Danke «vöumou». Die bringen immer viel Batzeli mit. Das mit den «Unternehmen ansiedeln» hat ja noch nicht so gut geklappt. Also soll sich der ... weiterlesen

Weitere Artikel

In eigener Sache
Ticker
Alle News

Aktuelle Blogs

Zitat des Tages

«Im Moment ist jedes Zimmer besetzt. Wir wissen nicht, wohin eine neue Klasse gehen soll.»
sagt die Lehrerin Claudia Küng über die Platznot im Schulhaus Riedmatt in Zug.

zentral+ Community

zur Community

Die zentral+ Community hat bereits 1'666 Mitglieder.

Jetzt mitmachen

zentral+ Newsletter

Zentral+ fragtzentral+ fragt

Benutzen Sie einen Laubbläser?
  • 22%
  • 0%
  • 11%
  • 19%
  • 48%
.

Aus den Blogs

Architektur-Blog

Alles echt oder alles falsch? Die Frage nach dem Umgang mit Original und Kopie beschäftigt Luzern konkret. Architekturgalerie und Tuttiart zeigen die alten und neuen Bilder im Vergleich.                            (Bild: Gerold Kunz)

Vermittlungsfrage

In der aktuellen Debatte um die Hängung der Kapellbrückenbilder geht es nicht um eine Frage des Stils, sondern um eine Frage der Motive. Ausstellung und Podium zeigen, dass die Vermittlung erst begonnen hat.
weiterlesenzum Blog

«Damals»-Blog

Diese vier vergoldeten Becher aus 1680/1690, des ursprünglich aus sechs bestehende Satzes, sind neben drei weiteren Bechern die einzige Erinnerungen an den einst reichen Silberschatzes des Zuger Rates. (Bild: zvg)

Der versilberte Ratsschatz

Die Wahlen in Zug sind vorbei, die Jubelrufe der Gewählten verstummt, die Wunden der Unterlegenen geleckt. In den Räten sitzt, wer das Stimmvolk überzeugen konnte. Früher war die Angelegenheit «Ratswahl» noch mit dem Schenken von Silber verbunden.
weiterlesenzum Blog

Alle Blogs