Ressorts

zentral+ | Homepage

Aktuelles aus der RegionAktuelles aus der Region

Mehr aus Aktuell
Werbung
Die Luzerner Hertensteinstrasse: Beliebt für Weihnachtseinkäufe. Aber an der Beleuchtung wollen sich die Geschäfte nicht beteiligen. (Bild: bra)

Luzern als Einkaufsstadt

«Die Solidarität geht verloren»

Die Adventszeit wäre eigentlich die Zeit der Solidarität und Nächstenliebe. Franz Stalder, der Präsident der Detailhändler, erfährt das ein wenig anders. Er zeigt sich enttäuscht von den internationalen Ladenketten in der Altstadt. «Die kümmert es wenig, was bei uns hier passiert.» weiterlesen

Prof. zentral+ antwortet

Liebe lärmgeplagte Nachbarn,

Wir fühlen mit euch. Kinder und deren Schallprodukte nerven. Da muss man sich schon fragen: Wie viel Springen und Spielen ist erlaubt? Eine gute Frage, denn verschiedene Kleinkinder werden ... weiterlesen

Weitere Artikel

In eigener Sache
Ticker
Alle News

Aktuelle Blogs

PolitBlog

Es ist wohl kein Zufall, dass der Samichlaus auch im roten Gewand daherkommt, sagt Pirmin Müller.  ( Emanuel Ammon/AURA)

Wenn Rote rot sehen

Das tiefrote Budget des Kantons Luzern sorgte für rote Köpfe. Im Eifer des Gefechts wurden undifferenzierte Aussagen zu angeblich unsozialer und unchristlicher...
weiterlesenzum Blog

Zitat des Tages

«Marcel Schwerzmann hat die Tragweite der Vorfälle in mehrfacher Hinsicht unterschätzt und diesen zu wenig Beachtung geschenkt»,
sagt Nadia Furrer-Britschgi zur Administrativ-Untersuchung im Informatik-DebakelPräsidentin der Aufsichts- und Kontrollkommission des Luzerner Kantonsrates

zentral+ Community

zur Community

Die zentral+ Community hat bereits 1'848 Mitglieder.

Jetzt mitmachen

zentral+ Newsletter

Zentral+ fragtzentral+ fragt

Soll das eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug stattfinden oder nicht?
  • 27%
  • 10%
  • 10%
  • 29%
  • 5%
  • 20%
.

Aus den Blogs

PolitBlog

Es ist wohl kein Zufall, dass der Samichlaus auch im roten Gewand daherkommt, sagt Pirmin Müller.  (Bild: Emanuel Ammon/AURA)

Wenn Rote rot sehen

Das tiefrote Budget des Kantons Luzern sorgte für rote Köpfe. Im Eifer des Gefechts wurden undifferenzierte Aussagen zu angeblich unsozialer und unchristlicher Politik gemacht, die nicht haltbar sind. Rot ist die Farbe der Liebe, Weihnachten ist das Fest der Liebe. Deshalb: Besinnen wir uns auf das, was wirklich zählt.
weiterlesenzum Blog

Alle Blogs