Ressorts

zentral+ | Homepage

Aktuelles aus der RegionAktuelles aus der Region

Mehr aus Aktuell
Werbung
Die Stadt Zug sucht Alternativen zum Standort am Güterbahnhof. Das neue Grundstück für den Ökihof muss rund 6000 Quadratmeter gross sein. (Bild: anm)

Wohin mit dem Zuger Ökihof?

«Ein Plan B ist nicht ersichtlich»

Der Ökihof soll am Güterbahnhof in der Stadt Zug bleiben. Da war man sich parteiübergreifend einig. Jetzt gibt der Stadtrat bekannt, dass der Standort Güterbahnhof als langfristige Lösung endgültig gestorben ist und auch der Standort Göbli ist alles andere als sicher. Fehlt den Zugern bald ein Platz zum Entsorgen? weiterlesen

Ab dem 1. Januar 2015 gibt es bei der Luzerner Polizei die Interventionseinheit «Fachdienst Sondereinsätze». (Bild: Luzerner Polizei)

Aufgrund der Polizeikrise 2013

Reorganisation bei der Luzerner Polizei

Die Luzerner Polizei erhält eine neue Interventionsabteilung, zu der auch Angehörige der Zentralschweizer Sondereinheit «Luchs» gehören. Dies geschieht aufgrund eines Projektes, das letzten Herbst aus den Empfehlungen zur Polizeikrise hervorgegangen ist. Am 1. Januar 2015 wird die umorganisierte Truppe «Fachdienst Sondereinsätze» eingeführt. weiterlesen

Weitere Artikel

Ticker
Alle News

Aktuelle Blogs

Zitat des Tages

«Es wäre dann schon gut, wenn mal etwas passiert»,
sagt Zugs Stadtpräsident Dolfi Müller zur Streitfrage, wer wie viel an das Museum Burg Zug zahlen muss.

zentral+ Community

zur Community

Die zentral+ Community hat bereits 1'480 Mitglieder.

Jetzt mitmachen

zentral+ Newsletter

Zentral+ fragtzentral+ fragt

Darf man Wähler mit Geld ködern?
  • 13%
  • 48%
  • 39%
.

Aus den Blogs

eat’n drink

Da wird jedem unmissverständlich klar, was ihn erwartet: Schilderwald vor dem Eingang. (Bild: Niklaus Lenherr)

Robust Paniertes in der Schmied-Stube

Alpeneier und Kalbskopf, Speckstein und Ochsenmaulsalat: Die Schmied-Stube in Littau präsentiert eine wahrhaft währschafte Küche. Ob uns der Besuch am Luzerner Stadtrand, wo der Deziliter Wein noch für 2.20 Franken zu haben, auch überzeugt hat? Sicher ist: die halbe Portion hätte es trotz gesegnetem Appetit auch getan.
weiterlesenzum Blog

Wirtschafts-Blog

«made in Lucerne» gibt der Kreativwirtschaft von Luzern ein Gesicht. Auch mit Treffen im Neubad zu fachspezifischen Themen. (Bild: Marco Sieber)

«Ein Kreativer ist ein Grenzgänger»

Die Kreativwirtschaft ist in aller Munde. Und doch weiss niemand so recht, wen oder was damit in Verbindung zu setzen. Andreas Troxler gibt Einblick in das Leben eines selbständigen Kreativen. In seinen Beiträgen wird er den Zusammenhang zwischen kreativem Denken und Innovation sowie das wirtschaftliche Potential der Luzerner Kreativwirtschaft für die Zukunft aufzeigen.
weiterlesenzum Blog

Fundstücke

Musikalische Unterhaltung von «Holadidü» (Bild: Dominique Rüedi)

«Villette Fäscht» Cham

Zum wiederholten Mal fand dieses Wochenende das «Villette Fäscht» im Chamer Hirsgarten statt. Übers Wochenende verwandelte sich das Seeufer in ein freudiges Festgelände mit Kinderprogramm, Darbietungen, Konzerten, Workshops und kulinarischer Vielfalt. Zusätzlich wurde am Samstag die Erweiterung des Chamer Villette Parks feierlich eingeweiht.
weiterlesenzum Blog

Alle Blogs