Die Stadt gedenkt, den Kulturschaffenden in diesen schweren Zeiten unter die Arme zu greifen.
  • Kultur
Die Stadt gedenkt, den Kulturschaffenden in diesen schweren Zeiten unter die Arme zu greifen. (Bild: Jazz Night Zug)

Hilfe zur Bewältigung finanzieller Einbussen Stadt Zug plant Fonds für Corona-Folgen in Sport und Kultur

2 min Lesezeit 17.03.2020, 14:41 Uhr

Die Stadt Zug ergreift die Initiative und setzt ein Zeichen: Sie will insbesondere Organisationen aus Sport und Kultur mit einem Fonds zur Bewältigung der Corona-Folgen unterstützen.

Die Zahl der Fälle in der Schweiz nimmt rasch zu. «Die gesamte Bevölkerung ist aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen», schreibt die Stadt Zug. Um die Zahl der schweren Erkrankungen zu begrenzen und die Überlastung unseres Gesundheitssystems zu vermeiden, brauche es gemeinsames Handeln.

Der Bundesrat rufe die Bevölkerung auf, Verantwortung zu übernehmen und solidarisch zu handeln. Und das will die Stadt Zug nun tun.

Stadtrat will solidarisch handeln

«Der Stadtrat ist sich seiner Verantwortung bewusst und hat an seiner heutigen ausserordentlichen Sitzung unter Einhaltung seiner Finanzkompetenzen Massnahmen beschlossen», betont Stadtpräsident Karl Kobelt.

Der Stadtrat werde dem Grossen Gemeinderat die Bildung eines substanziellen Fonds aus der Verwendung des Ertragsüberschusses 2019 unterbreiten, abgestimmt auf wirtschaftliche Unterstützung durch Bund und Kantone.

«Damit möchte der Stadtrat vor allem Organisationen in den Bereichen Kultur und Sport mit einem Beitrag unterstützen und die negativen finanziellen Auswirkungen mindern», kommentiert der städtische Finanzvorsteher André Wicki die Massnahme.

Gebühren sollen erlassen, Gelder gesprochen werden

Sie solle zum Beispiel kulturellen Organisationen mit Leistungsvereinbarungen zu Gute kommen, aber auch den Erlass von Gebühren bei der Benützung des öffentlichen Grundes umfassen, wenn Anlässe nur teilweise durchgeführt werden konnten oder abgesagt werden mussten. Letztendlich werde der Grosse Gemeinderat über den Fonds, dessen Alimentierung und die Unterstützungskriterien entscheiden.

Der Stadtrat von Zug hoffe, mit dieser Massnahme den Organisationen eine gewisse Sicherheit zu vermitteln, «damit diese auch nach der Corona-Krise in Zukunft den Zugerinnen und Zuger ihre Dienstleistungen anbieten können», so die Mitteilung der Stadt weiter.

Die Forderung nach einem Fonds für die Kultur ist auch in Luzern ertönt. Entsprechende politische Vorstösse sind derzeit hängig (zentralplus berichtete).

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 380 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen