Juso Luzern sagen Nein zum Campus Horw
  • News
Die kantonale Juso hat ihre Parolen gefasst. (Bild: Adobe Stock)

Parolen gefasst Juso Luzern sagen Nein zum Campus Horw

1 min Lesezeit 1 Kommentar 06.02.2021, 10:35 Uhr

Die Jungsozialistinnen haben ihre Parolen für die nächsten Abstimmungen gefasst. Bei manchen Vorlagen weicht man der Linie der Mutterpartei ab.

Die Abstimmungen vom 7. März bergen, vor allem auf nationaler Ebene, einigen Zündstoff. Sowohl über das umstrittene Verhüllungsverbot wird befunden, wie auch über das neue E-ID-Gesetz (zentralplus berichtete).

Nun haben auch die kantonalen Juso ihre Parolen gefasst. Dabei fällt auf, dass diese sich bei nationalen und kantonalen Vorlagen von der SP Luzern unetrscheiden.

Zweimal Ja und dreimal Nein

Gemäss einer Mitteilung wurden am 5. Februar folgende Parolen für die Abstimmungen vom 7. März gefasst:

Nationale Vorlagen

  • «Ja zum Verhüllungsverbot»: Nein 
  •  EID-Gesetz: Nein*
  • Freihandelsabkommen EFTA & Indonesien: Nein

*In einer ersten Version der Medienmitteilung hat die Juso ein «Ja» zum Refrendum kommuniziert, was für Missverständnisse gesorgt hat.

Kantonale Vorlagen

  • Gründung AG Campus Horw: Nein 
  • Ausbau K 36 Lammschlucht Entlebuch: Ja 

Beim Freihandelsabkommen weicht man damit von der Mutterpartei ab, welche die J-Parole dazu gefasst hatte. Zur Abstimmung über den Campus Horw hat die SP die Stimmfreigabe beschlossen. Einig ist man sich hingegen bei der Ablehnung des Verhüllungsverbots und der E-ID, sowie dem Ausbau der K36 im Entlebuch.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. chrisB, 07.02.2021, 15:36 Uhr

    Juso vs. Bildung – gut zu wissen …

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.