Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Dachstockbrand in Littau nach Blitzschlag
  • Gesellschaft
  • Wetter
  • Update
Grosse Flammen schiessen aus dem Dachstock. (Bild: zVG)

10 Bewohner mussten evakuiert werden Dachstockbrand in Littau nach Blitzschlag

1 min Lesezeit 08.08.2018, 08:06 Uhr

Am frühen Mittwochmorgen kam es zu einem Brand im Dachstock eines Hauses in Littau. Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort. Die Brandursache war ein Blitzeinschlag. Verletzte gab es keine.

Im Luzerner Stadtteil Littau ist am Mittwochmorgen ein Wohnhaus etwas oberhalb des Fussballplatzes Grenzhof in Brand geraten. Die Feuerwehr wurde kurz nach 7 Uhr alarmiert und war mit einem Grossaufgebot vor Ort. Auch Teile der Feuerwehr Emmen wurde zu Hilfe gerufen.

Beim Haus an der Luzernerstrasse 50 war das Dach bereits in Flammen, als die Einsatzkräfte eintrafen. Man habe den Brand begrenzt und ein Ausbreiten des Feuers auf die Wohnung verhindert, teilt die Feuerwerhr mit. Zehn Bewohner musste evakuiert werden, Personen kamen beim Brand aber keine zu Schaden. Dank dosiertem Wassereinsatz und Schutzmassnahmen sei kein Wasserschaden entstanden.

Unterstütze Zentralplus

Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

(Bild: zvg/Feuerwehr Luzern)

In den sozialen Medien wurde spekuliert, ob ein Blitz das Feuer ausgelöst hat. Am frühen Morgen tobte über der Region Luzern ein kräftiges Gewitter. Diese Ursache wurde von der Feuerwehr bestätigt.

Aufgrund des Brandes wurde die Luzernerstrasse nach Littau vorübergehend in beide Richtungen gesperrt. Auch die Buslinie 12 wird zwischen Luzern und Littau wurde umgeleitet. Smartphonevideos und zahlreiche Bilder zeigen die hohen Flammen, die aus dem Estrich aufsteigen.

Der Feuerwehreinsatz im Video:

Mehr Bilder des Brandes und des Feuerwehreinsatzes in der Bildstrecke:

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare