03.10.2020, 08:08 Uhr ZFF: Auszeichnung für Til Schweiger

1 min Lesezeit 03.10.2020, 08:08 Uhr

Der deutsche Schauspieler und Regisseur Til Schweiger ist am Zurich Film Festival ZFF geehrt worden. Er erhielt am Freitagabend den Golden Eye Award für sein Filmschaffen. In der Laudatio sagte Festivaldirektor Christian Jungen, Schweiger sei ein Ausnahmetalent und ein Vollblut-Cineast, der kontinuierlich, leidenschaftlich und hart arbeite. Die Auszeichnung wurde Schweiger anlässlich der Vorstellung seines neuen Films «Gott, du kannst ein Arsch sein» überreicht. Das Drama handelt von einer 16-Jährigen, deren Leben durch eine Krebsdiagnose erschüttert wird.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.