Rotkreuz: Raser im Bentley mit 250 km/h auf der Autobahn unterwegs
  • News
Da kann jeder Merzedes einpacken: Der Bentley gilt als ultimatives Zeichen für Wohlstand. (Bild: wia)

26-jährigem Kosovaren droht Gefängnis Rotkreuz: Raser im Bentley mit 250 km/h auf der Autobahn unterwegs

1 min Lesezeit 21.11.2018, 14:52 Uhr

In der Nacht auf Samstag donnerte ein 26-jähriger Raser mit 250 Sachen im Bentley seines Freundes über die Autobahn. Nun droht im eine happige Freiheitsstrafe.

Eine Netto-Geschwindigkeit von 245 km/h zeigte eine semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage der Zuger Polizei in der Nacht auf Samstag, 17. November, kurz vor 1:30 Uhr, auf der Autobahn A4 zwischen Rotkreuz und Küssnacht am Rigi (SZ) an.

Der betroffene Autofahrer überschritt die auf diesem Streckenabschnitt erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 125 Stundenkilometer. Auf dem erwähnten Autobahnabschnitt gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h.

Die Ermittlungen der Zuger Polizei ergaben, dass es sich beim Lenker um einen 26-jährigen Kosovaren handelt. Das Fahrzeug der Marke Bentley hatte er von einem Freund ausgeliehen.

Der Fahrer war in der Befragung geständig. Er muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten. Ihm droht neben einer hohen Busse auch eine Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr. Dem 26-Jährigen wurde der Führerausweis abgenommen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.