Lammschlucht: Luzern sagt Ja zu 26-Millionen-Kredit
  • News
Der Eingang zur Lammschlucht soll komplett erneuert werden. (Bild: Screenshot)

Strasse im Entlebuch soll sicherer werden Lammschlucht: Luzern sagt Ja zu 26-Millionen-Kredit

1 min Lesezeit 07.03.2021, 13:25 Uhr

Die über 100-jährige Kantonsstrasse im Entlebuch soll erneuert werden. Die von Steinschlägen geplagte Strasse durch die Lammschlucht soll durch eine neue Brücke sicherer werden. Das Abstimmungsresultat fiel überdeutlich aus.

Auch wenn die Kosten von 26,1 Millionen Franken happig sind, war die Vorlage politisch unbestritten. Die umfassende Erneuerung der Kantonsstrasse durch die Entlebucher Lammschlucht ist überfällig. Mit 110’835 zu 23’164 Stimmen (Ja-Anteil von 82,71 Prozent) sagte das Luzerner Stimmvolk deutlich Ja zum Erneuerungsprojekt, das nun angegangen werden kann.

Die kurvige und enge Strecke ist die Lebensader der Gemeinde Flühli und Sörenberg, und immer wieder Schauplatz von Steinschlägen und Blockaden durch bei Stürmen gefallenen Bäumen. Deshalb soll eine neue Brücke gebaut und die Strasse verbreitert, saniert und sicherer gemacht werden. Für die erste Etappe des Projekts werden Kosten von 26,1 Millionen Franken fällig.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF