Gesellschaft

Anthony Hopkins geehrt

Schauspieler Anthony Hopkins (83) hat den Europäischen Filmpreis als bester Darsteller für seine Rolle im Drama «The Father» gewonnen. Darin spielt er einen Mann, der an Demenz erkrankt ist. Das Drama «Quo Vadis, Aida?» von Jasmila Žbanić über das Massaker in Srebrenica wurde als bester Film ausgezeichnet. Er erhielt auch die Auszeichnungen für die beste Regie und die beste Darstellerin. Die Europäische Filmakademie gab die Entscheidung am Samstagabend in Berlin bekannt. Der Europäische Filmpreis zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen der Branche. Die mehr als 4000 Akademiemitglieder stimmen über viele Preisträgerinnen und Preisträger ab.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.