Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
EV Zug verlängert mit Lino Martschini um drei Jahre
  • Sport
Crack am Puck: Lino Martschini. (Bild: Martin Meienberger / meienberger-photo.ch)

Schlüsselspieler bleibt in Zug EV Zug verlängert mit Lino Martschini um drei Jahre

2 min Lesezeit 23.08.2019, 11:00 Uhr

Noch vor der neuen Saison macht der EV Zug Nägel mit Köpfen. Der Vertrag mit Lino Martschini wird vorzeitig verlängert.

EVZ Sportchef Reto Kläy hat eine wichtige Personalie noch vor dem Saisonstart geregelt: Lino Martschini hat seinen Ende Saison 2019/2020 auslaufenden Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre verlängert. Damit bleibt der in den letzten Jahren regelmässig beste Schweizer Scorer des Teams mindestens bis Ende Saison 2022/2023 beim EVZ.

«Lino gehört zum Kern des Teams, ist einer unserer Schlüsselspieler und ein Aushängeschild des Klubs. Ich bin froh, dass wir auch die nächsten Jahre auf ihn zählen können», freut sich Reto Kläy über das klare Bekenntnis seines Topspielers zum EVZ.

Martschini freut sich über die Verlängerung. «Ich fühle mich mega wohl beim EVZ und ich sagte von Anfang an, dass ich hier bleiben will», sagt er. «Für mich ist es wie eine Familie.» 

«Die Ziele für die nächsten Jahren sind einfach», sagt Martschini. «Ich will gewinnen mit dem EVZ. Mit den Neuzugängen Leonardo Genoni und Gregory Hofmann ist das Ziel klar: der zweite Meistertitel.

EVZ wollte für Spannung sorgen

Bereits am Morgen hatte der EV Zug ein geheimnisvolles Video um eine Vertragsverlängerung gepostet. Um wen es sich handelt, war noch nicht ersichtlich. Der Verein kündigt jedoch an: «Fortsetzung folgt».

Für zentralplus war bereits da klar, dass es sich beim erwähnten Spieler eigentlich nur um einen handeln konnte: Lino Martschini. Der 26-Jährige Nationalspieler ist ein Schlüsselspieler des EVZ. Zudem wäre sein Vertrag am Ende der nächsten Saison auslaufen. Kläy sagt im Video über den Spieler: «Er widerspiegelt die Organisation, darum sind wir absolut froh, dass es geklappt hat.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare