Cham: Pilotversuch mit neuen Recyclingstationen
  • News
So sehen die neuen Recyclingstationen in Cham aus. (Bild: zvg)

Mehr Recycling, weniger Littering Cham: Pilotversuch mit neuen Recyclingstationen

1 min Lesezeit 13.04.2021, 11:53 Uhr

Im Chamer Hirsgarten wurden über Ostern neue Recyclingstationen installiert. Im Pilotversuch soll geprüft werden, ob das Litteringproblem im öffentlichen Raum damit bekämpft werden kann.

Die verstärkte Nutzung des öffentlichen Raums während der Pandemie führt auch in Cham dazu, dass mehr Abfall zurückbleibt. So landeten im August 2020 in Cham 4365 Kilogramm Abfall in den öffentlich aufgestellten Abfallbehältern. Das waren rund 50 Prozent mehr als im Vorjahr, wie die Gemeinde in einer Mitteilung schreibt.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat der gemeindliche Werkhof nach Ostern im Chamer Hirsgarten zwei Recyclingstationen installiert. Die Besucherinnen und Besucher des begehrten öffentlichen Raums können dort künftig Glas, Pet-Getränkeflaschen und Aluminiumdosen separat entsorgen. Bisher wurden diese nicht getrennt, sondern zusammen mit dem übrigen Abfall verbrannt.

Die zusätzlichen Recyclingstationen sind ein Pilotversuch, heisst es in der Mitteilung weiter. Im Herbst will die Gemeinde die Ergebnisse auswerten und über das weitere Vorgehen entscheiden. Sind die Auswirkungen positiv, sei eine Ausweitung des Systems auf zusätzliche Standorte denkbar. Reduziert sich die Abfallmenge deutlich, könnten gar Abfallbehälter für Gemischtabfall entfernt werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.