Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Schweizer Athleten im Rampenlicht Dank Luzern läuft in der Leichtathletik wieder was

2 min Lesezeit 04.07.2020, 14:30 Uhr

Das Einladungsmeeting auf der Luzerner Allmend am Freitagabend war der Re-Start der Schweizer Leichtathletik nach der Corona-Krise. Rund 300 Zuschauer erfreuten sich an den guten Leistungen der Schweizer Stars.

Spitzenleichtathletik Luzern heisst der Traditionsanlass auf der Allmend, der heuer wegen des Corona-Virus abgesagt wurde. Swiss Athletics organisierte darum einen Ersatzanlass, an dem Jason Joseph über 110 Meter Hürden, Selina Büchel über 800 Meter, Noemi Zbären über 100 Meter Hürden und die Luzernerin Géraldine Ruckstuhl Ehre für die Schweiz einlegten.

Tobias Lackner hat den Abend, der nach heftigen Regenfällen über der Zentralschweiz trocken blieb, in Bildern festgehalten.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.