31.01.2021, 11:33 Uhr Werke aus Nachlass von Marti editiert

1 min Lesezeit 31.01.2021, 11:33 Uhr

Am 31. Januar 2021 wäre der Berner Theologe und Dichter Kurt Marti 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass sind mit «Der Alphornpalast» und «Hannis Äpfel» zwei Bände aus dem Nachlass erschienen. Vieles, was der engagierte Berner Theologe und Schriftsteller nach dem Tod seiner Frau als Witwer geschrieben hat, blieb in den Schubladen seines Arbeitszimmers zurück und wird heute im Schweizerischen Literaturarchiv aufbewahrt. Zu seinem 100. Geburtstag wurde der Nachlass gesichtet. Herausgeben wurden die Bände von Guy Krneta, der selbst Autor und Spoken Word Poet ist. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.