30.10.2020, 12:55 Uhr St. Gallen schränkt Spital-Besuche ein

1 min Lesezeit 30.10.2020, 12:55 Uhr

Im Kanton St. Gallen werden Besuche in den Spitälern und Kliniken ab diesem Samstag nur noch in Ausnahmefällen möglich sein. Zudem gilt neu ab der 7. Klasse eine Maskenpflicht. Der Kanton verschärft zur Eindämmung der Pandemie die Vorschriften, wie die Behörden mitteilten. Die Maskentragpflicht für die Oberstufenschulen gilt im ganzen Schulgebäude und auch während des Unterrichts. Man wolle so die Anzahl Quarantänefälle senken. Schon bisher hatte eine Maskenpflicht an den Berufsfachschulen und den Kantonsschulen gegolten. Nun wird sie auf die Oberstufe ausgeweitet. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.