Bundesgerichtsurteil hat Folgen für Schulen Sind im Kanton Luzern jetzt die Klassenlager in Gefahr?

1 min Lesezeit 21.02.2018, 08:30 Uhr

Das Bundesgericht hat entschieden: Die obligatorische Schulzeit muss Eltern unentgeltlich sein. Mit Folgen für die Schulen: In Luzern stehen nun Klassenlager auf der Kippe, und in Zug gibt es deswegen einen Vorstoss.

Aufgrund des Bundesgerichtsurteils dürfen Schulen künftig keine Elternbeiträge für Lager oder Skitage mehr einfordern. Bisher haben Eltern für solche Aktivitäten meist einen Beitrag bezahlt.

Nun hält das Gericht fest: Für obligatorische Schulveranstaltungen dürften grundsätzlich keine Beiträge verlangt werden, berichtet das «Regionaljournal» von SRF. Ausgenommen seien Beiträge an Verpflegungskosten von maximal 16 Franken pro Tag.

Bei den Schulen ist die Verunsicherung gross, der Kanton habe deshalb ein Merkblatt verschickt. Beim Kanton geht man nun davon aus, dass einige Schulen ihre Skitage oder Klassenlager streichen und auf Schulreisen verzichtent, so SRF weiter. Einspringen müssten für die fehlenden Beiträge die Gemeinden.

Vorstoss in Zug

Auch im Kanton Zug gibt das Urteil über die Beiträge von Eltern zu reden. Rita Hofer, Kantonsrätin der Alternative – die Grünen will von der Zuger Regierung wissen, wie dies im Kanton Zug gehandhabt wird und hat eine Interpellation eingereicht.

Laut Hofer müssen «alle notwendigen und unmittelbar dem Unterrichtszweck der Grundschule dienenden Mittel unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden», zitiert sie aus dem Urteil. Dazu gehörten auch Aufwendungen für Exkursionen und Lager.

Hofer will unter anderem wissen, wie hoch die Elternbeiträge und jede der Gemeinden bisher für Klassenlager waren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.