07.08.2019, 01:23 Uhr Nordkorea: «Warnung» an Südkorea/ USA

1 min Lesezeit 07.08.2019, 01:23 Uhr

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un hat Stellung zu den jüngsten Raketentest bezogen. Die Militäraktion sei eine «angemessene Warnung» an Südkorea und die USA gewesen, wurde Kim von der nordkoreanischen Nachrichtenagentur KCNA zitiert. Dies berichtete die südkoreanische Agentur Yonhap. Seit Anfang der Woche führen Südkorea und die USA gemeinsame Manöver durch. Am Dienstag hatte Nordkorea Raketen getestet und zwei Geschosse ins Japanische Meer abgefeuert. Dabei soll es sich gemäss südkoreanischen Angaben um ballistische Kurzstreckenraketen gehandelt haben. Es war der vierte Raketenstart innert zwei Wochen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.