Umgekippter Anhänger blockierte Strasse

Der umgekippte Wagen mit Anhänger versperrte die Strasse. (Bild: Luzerner Polizei)

Heute morgen ist auf der Strasse T 10 in Malters ein Sachentransportanhänger umgekippt, der mit Holz und Isolationsmaterial beladen war. Die Strasse musste gesperrt, der Verkehr während zweieinhalb Stunden umgeleitet werden. Verletzt wurde niemand. Der Lieferwagen fuhr gegen 8 Uhr mit angekoppeltem Sachentransportanhänger von Malters Richtung Luzern. Aus noch ungeklärten Gründen kam das Fahrzeug ins Schlingern, und der Anhänger kippte zur Seite. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 15’000 Franken, teilte die Luzerner Polizei mit.
 

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon