Am Freitagnachmittag

Unfall auf der Autobahn Richtung Luzern – vier Verletzte

(Bild: Adobe Stock)

Zwischen Reiden und Sursee auf der A2 stauts aktuell mächtig. Grund dafür ist ein Unfall, der sich auf Höhe Buchs ereignete.

Kurz nach halb vier am Freitagnachmittag ereignete sich ein Unfall auf der A2. Zwischen Dagmersellen und Sursee kam es zu einem Zusammenprall von zwei Autos. Dabei gab es vier Verletzte. Eine der Personen wurde erheblich verletzt, schreibt die Polizei in einer Mitteilung.

Die Polizei sucht Zeugen

Der Unfall geschah auf der Höhe von Buchs. Die Autos waren Richtung Süden unterwegs. Aus noch unerklärlichen Gründen kam es zum Zusammenprall der zwei Fahrzeuge. Danach gerieten diese auf den rechtsseitigen Grünstreifen. Eines der Fahrzeuge überschlug sich nach ersten Erkenntnissen mehrfach. Die vier verletzten Personen wurden ins Spital gefahren.

Aufgrund des Unfalls kommt es auf der A2 Richtung Süden weiterhin zu Verkehrsbehinderungen. Wie lange diese andauern, sei noch nicht bekannt, schreibt die Luzerner Polizei. Laut dem Staureporter von zentralplus muss aktuell mit einer Verzögerung von bis zu einer Stunde gerechnet werden.

Staureporter in Echtzeit

Für aktuelle Updates lohnt sich jeweils ein Blick auf den zentralplus-Staureporter:

In unserem Staureporter sind sämtliche Staus der Region topaktuell aufgeführt. Sie werden jede Minute aktualisiert. Neben Staus sind auch wesentliche Verkehrsveränderungen oder Strassensperrungen vermerkt. Bei allen Staumeldungen lässt es sich bequem nach den Zentralschweizer Kantonen Luzern, Zug, Schwyz, Nidwalden, Obwalden und Uri filtern, so dass du auf einen Blick jene Meldungen findest, die Dich auch wirklich betreffen.

Alle freie Parkmöglichkeiten auf einen Blick

Neben dem Staumelder findest Du bei unserem Verkehrsservice auch alle Parkplätze in Luzern und Zug. Auch hier werden die Daten in Echtzeit abgerufen, so dass sich die Parkplatzsuche auf ein Minimum beschränkt.

Auf der Übersichtskarte erkennst Du sofort, wie viele Parkplätze wo noch frei sind. Grüne Icons stehen für ausreichend freie Parkmöglichkeiten, gelbe für ein knappes Angebot und rote Icons für voll belegte Parkplätze. Dazu steht jeweils die genaue Anzahl verfügbarer Parkmöglichkeiten. Ein Klick auf das Icon bringt Dich zu allen wichtigen Details über das Parkhaus und zu dessen Preisen.

Verwendete Quellen
  • Staureporter zentralplus
  • Mitteilung Luzerner Polizei
Themen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon