Technische Probleme

Billettkauf nicht möglich: SBB kämpfen mit Panne

Pendlerinnen ohne Abo stehen am Montagmorgen vor einem Problem. (Bild: Symbolbild: Leserreporter)

Pendler ohne Abo haben am Montag hoffentlich ihr Billett schon gelöst: Wegen einer technischen Störung bei den SBB ist ein Kauf derzeit nicht möglich.

«Aufgrund technischer Probleme ist der Billettkauf via SBB Mobile zurzeit nur eingeschränkt möglich», meldet die SBB-App am Montagmorgen. Wie «Pilatus Today» berichtet, sei aber nicht nur die App, sondern das gesamte Ticketsystem von der Störung betroffen. Ein Leserreporter konnte auch am Schalter kein Billett lösen.

Gemäss SBB-Mediensprecher Martin Meier sei der Kaut via Schalter, Website und Billettautomat wieder möglich, wie er gegenüber dem Portal sagt. Nur die App sei weiterhin von der Störung betroffen.

Die SBB hatten erst vor kurzem bereits mit einer Störung ihres Billettsystems zu kämpfen. Letztmals Anfang Juli, zudem auch Ende Mai (zentralplus berichtete).

Hinweis: Der Artikel wurde Aussagen eines SBB-Mediensprechers ergänzt.

Verwendete Quellen
3 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon