14.10.2020, 01:14 Uhr Neuer «Mad Max» Film geplant

1 min Lesezeit 14.10.2020, 01:14 Uhr

Der australische Regisseur George Miller will mit «Furiosa» ins «Mad Max»-Universum zurückkehren. Seine neue Hauptdarstellerin ist Anya Taylor-Joy, wie Warner Bros bekannt gab. Taylor-Joy verlinkte entsprechende Medienberichte auf Instagram. Die in den USA geborene argentinisch-britische Schauspielerin ist aus der Komödie «Emma» und dem Horror-Film «The New Mutants» bekannt. Neben Taylor-Joy spielen in dem geplanten Action-Drama auch «Avengers»-Star Chris Hemsworth und Yahya Abdul-Mateen II («Aquaman») mit. «Furiosa» dreht sich um die Vorgeschichte von «Mad Max: Fury Road» und die Herkunft der knallharten Kämpferin. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.