31.12.2020, 03:35 Uhr Nashville: Polizei erhielt Meldung

1 min Lesezeit 31.12.2020, 03:35 Uhr

Nach der verheerenden Explosion eines Wohnmobils in der US-Stadt Nashville, bei der der Bombenbauer ums Leben kam, bringt ein altes Dokument die dortige Polizei in Erklärungsnot. Demnach erhielten die Behörden 2019 Hinweise auf eine mögliche Gefährdung durch den späteren Bomber. Polizisten seien zu seinem Haus gefahren, doch der 63-Jährige habe seine Tür nicht geöffnet. Die Beamten hätten im Garten auch das Wohnmobil bemerkt, konnten aber nicht hineinsehen. Der Polizeichef von Nashville sagte nun, es habe zu wenige Verdachtsmomente für einen Durchsuchungsbefehl gegeben. Auch beim FBI habe nichts gegen den Mann vorgelegen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.