20.09.2020, 04:29 Uhr Nachtfalter-Ausstellung in Freiburg

1 min Lesezeit 20.09.2020, 04:29 Uhr

Das Naturhistorische Museum Freiburg widmet sich in einer Ausstellung den Nachtfaltern. Die Ausstellung biete einen Überblick über die Biologie und die Ökologie der Nachtfalter, teilte das Museum mit. Sie zeige auch die Bedeutung der Biodiversität und der wissenschaftlichen Sammlungen auf, dies am Beispiel der Nachtfaltersammlung von Tobie de Gottrau. Der Freiburger Naturforscher hat über 2000 Exemplare präpariert. Zudem sollen die Ausstellung die Besucherinnen und Besucher auch für das Thema der Lichtverschmutzung und für deren Auswirkungen auf die Tierwelt. Die Ausstellung in Freiburg dauert bis Ende Februar 2021.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.