25.08.2019, 11:30 Uhr Jovanottis spielt Konzert in den Bergen

1 min Lesezeit 25.08.2019, 11:30 Uhr

Der italienische Musiker Jovanotti hat ein Konzert auf dem Berg Kronplatz am Rande der Dolomiten gespielt. Wegen Nebel und Regen musste es bereits zwei Stunden früher als geplant losgehen, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. 28’000 Eintrittstickets wurden für das Konzert in den Dolomiten verkauft. Die Anhänger Jovanottis mussten sich vor dem Auftritt ihres Stars in den nahe gelegenen Restaurants aufwärmen, draussen war es 10 Grad. Vor dem Konzert äusserte Bergsteiger Reinhold Messner Kritik an den Plänen Jovanottis. Der Musiker und der Bergsteiger trafen sich dennoch hinter der Bühne, wie auf einem Bild auf Instagram zu sehen ist. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.