Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Drei Verhaftungen im Fall des getöteten Taxifahrers
  • Gesellschaft
Diesen Mann sucht die Luzerner Polizei. (Bild: Luzerner Polizei)

Tatwaffe wurde sichergestellt Drei Verhaftungen im Fall des getöteten Taxifahrers

1 min Lesezeit 30.03.2020, 15:53 Uhr

Nachdem am letzten Donnerstag ein Mann tot neben seinem Auto an der Luzerner Sedelstrasse gefunden wurde, konnte die Polizei auf der Basis der Ermittlungen am Freitag drei Personen festnehmen. Unter den Festgenommenen ist auch der Mann, der mit Überwachungsbildern gesucht wurde.

Bei den drei Männern handelt es sich um Schweizer im Alter von 28, 29 und 31 Jahren. Dazu konnte die mutmassliche Tatwaffe, ein Klappmesser, sichergestellt werden.

Nach einem der mutmasslichen Tätern ist in den letzten Tagen mit Überwachungsbildern intensiv gefahndet worden (zentralplus berichtete).

Zurzeit laufen umfangreiche Ermittlungshandlungen inklusive Einvernahmen. Aufgrund der laufenden Untersuchung können derzeit keine weiteren Angaben zum Tathergang und dem möglichen Motiv gemacht werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.