News aus der Region
Damian Müller will 5000 Fans in die Swissporarena lassen
  • Aktuell
Damian Müller, FDP-Ständerat, will mehr FCL-Fans ins Stadion lassen – dank eines auf die Swissporarena angepassten Schutzkonzepts. (Bild: zvg)

Maskenpflicht im Stadion Damian Müller will 5000 Fans in die Swissporarena lassen

2 min Lesezeit 26.07.2020, 10:50 Uhr

Bis Ende August sind Veranstaltungen mit über 1’000 Personen verboten. Der Luzerner Ständerat Damian Müller schlägt nun vor, auf spezifische Schutzkonzepte zu setzen. So könnten aus seiner Sicht bis 5000 Leute an den FCL-Matches dabei sein.

Mehrere nationale Politiker liebäugeln damit, die Obergrenze von 1’000 Personen an Veranstaltungen aufzuheben. Einer von ihnen ist der Luzerner FDP-Ständerat Damian Müller. Es brauche ab September spezifische Schutzkonzepte, die sich an der Grösse des jeweiligen Veranstaltungsortes und der Art der Veranstaltung orientieren, sagt er im Tages-Anzeiger.

Als Beispiel nennt Müller die Swissporarena. Das Stadion biete Platz für rund 17’000 Personen, schätzungsweise 5’000 könnte man problemlos reinlassen. Die nötigen Abstände würden sich so einhalten lassen.

Wer seinen Platz verlasse, müsse dann eben eine Maske tragen. Müller sieht seinen Vorschlag als einzig gangbaren Weg, weitere Finanzspritzen an die entsprechenden Branchen zu verhindern. «Wir müssen lernen, mit dem Virus umzugehen», wird Müller zitiert.

Damian Müllers Vorschlag würde am bestehenden Regime – abgesehen von der höheren Besucherzahl – allerdings nichts ändern. Schon heute sind die 1’000 zugelassenen Zuschauer beim Eintritt ins Stadion dazu verpflichtet, eine Maske zu tragen und ihre Kontaktdaten mit Angaben zu ihrem aktuellen Gesundheitszustand zu hinterlassen (zentralplus berichtete). Auch beim Gang zum WC oder Verpflegungsstand herrscht Maskenpflicht. Gästefans sind nicht zugelassen.

Trotzdem dürfte der Vorschlag des Ständerats bei FCL auf offene Ohren stossen. Der Club hat den Plan, nächste Saison zumindest allen Abo-Besitzern den Zutritt zur Swissporarena zu gewähren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.