Corona-Mutation in Luzerner Kindergarten aufgetaucht
  • News
Ein Kindergartenkind in der Stadt Luzern wurde positiv auf eine Corona-Mutation getestet. (Bild: Adobe Stock)

Kindergarten Obergeissenstein Corona-Mutation in Luzerner Kindergarten aufgetaucht

1 min Lesezeit 16.02.2021, 16:59 Uhr

Nach den Fällen in mehreren Schulhäusern in der Stadt Luzern ist auch im Kindergarten Obergeissenstein eine Corona-Mutation entdeckt worden. Zwei Klassen, ihre Lehrer und 190 Personen mussten in Quarantäne, konnten diese mittlerweile aber beenden.

In der Stadt Luzern hat es erneut einen Fall einer Corona-Mutation gegeben. «Anfang letzte Woche wurde ein Kindergartenkind im Kindergarten Obergeissenstein positiv auf die Virusvariante N501Y getestet», bestätigt Kantonsarzt Roger Harstall auf Anfrage.

Um welche Mutation es sich handle, sei nicht weiter differenziert worden. Der Fall stehe jedoch in Verbindung zu den Fällen an der Schule Wartegg (zentralplus berichtete). Zwei Kindergartenklassen, die betroffenen Lehrpersonen und 190 weitere Personen mussten nach Bekanntwerden des jüngsten Falls in Quarantäne. Allesamt konnten sie jedoch nach zehn Tagen beenden und dürfen wieder raus. Der letzte Kontakt hatte in der Schulwoche vor den Ferien stattgefunden, weshalb die Quarantäne am vergangenen Sonntag endete.

Nebst der Schule Wartegg gab es auch im Schulhaus Maihof Fälle von Corona-Mutationen. Die ganze Schule war daraufhin unter Quarantäne gestellt worden (zentralplus berichtete).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.