06.04.2021, 14:10 Uhr Ausstellung über Gertrud Guyer Wyrsch

1 min Lesezeit 06.04.2021, 14:10 Uhr

Eine Ausstellung in Stans/NW zeigt verschiedene Werke von Gertrud Guyer Wyrsch, die im vergangenen Jahr 100 Jahre alt geworden wäre. Guyer Wyrsch wurde am 12. März 1920 in Gersau/SZ geboren. Sie wuchs in München auf und bildete sich in Bern und Paris zur Künstlerin aus. Sie war als Kunstmalerin tätig, später schuf sie auch Plastiken. Guyer Wyrsch starb am 22. Oktober 2013 in Stans. Die Ausstellung ermöglicht laut ihren Organisatoren nicht nur einen Blick auf die Werke der Künstlerin, sondern auch in den herrschaftlichen Sitz an der Tottikonstrasse 2, in dem diese ihre letzten Schaffensjahre verbracht hatte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.