02.02.2021, 06:20 Uhr Arosa öffnet Skischulen nach Ausbruch

1 min Lesezeit 02.02.2021, 06:20 Uhr

Im Bündner Ferienort sind nach einem Corona-Ausbruch seit gestern die Skischulen wieder geöffnet. Die öffentliche Schule bleibt aber mindestens bis Ende Woche geschlossen. Die Schule sei der Ansteckungsherd des jüngsten Ausbruchs. Dies hätten die Massentests vom Wochenende ergeben, so die Begründung des Kantons. Bei den Tests sind 58 positive Fälle bestätigt worden, davon betrafen 45 die britische Virusmutation. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.