12.10.2020, 18:53 Uhr Anne Weber erhält deutschen Buchpreis

1 min Lesezeit 12.10.2020, 18:53 Uhr

Der Deutsche Buchpreis 2020 geht an Anne Weber für ihren Roman «Annette, ein Heldinnenepos». Das gab die Jury am Montag in Frankfurt am Main bekannt. Die Auszeichnung für den besten deutschsprachigen Roman des Jahres ist mit 25’000 Euro dotiert. Die Verleihung im Frankfurter Römer fand wegen der Corona-Pandemie ohne Publikum statt. Die übrigen fünf Autoren der Shortlist erhielten jeweils 2500 Euro: Bov Bjerg («Serpentinen»), Thomas Hettche («Herzfaden»), Deniz Ohde («Streulicht»), Dorothee Elmiger («Aus der Zuckerfabrik») und Christine Wunnicke («Die Dame mit der bemalten Hand»).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.