Verletzter Rollerfahrer: Luzerner Polizei sucht Unfallzeugen
  • News
Die Luzerner Polizei sucht die Hilfe der Bevölkerung. (Bild: ber)

Zusammenprall auf der Obergrundstrasse Verletzter Rollerfahrer: Luzerner Polizei sucht Unfallzeugen

1 min Lesezeit 29.08.2020, 12:23 Uhr

Die Luzerner Polizei sucht dringen nach Zeugen eines Unfalls, bei dem Ein Roller mit einem Auto kollidierte.

Der Unfall ereignete sich bereits vor einer Woche, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Demnach kollidierte am Samstag, 22. August, auf der Obergrundstrasse in Luzern ein Roller und ein Auto.

Der Unfall geschah auf der Höhe der Liegenschaft Obergrundstrasse 28. Die beiden Fahrzeuge waren vom Pilatusplatz in Richtung Kriens unterwegs. Der Rollerfahrer wurde beim Unfall verletzt ins Spital gebracht.

Wie es genau zum Unfall kam, sowie auf welcher Spur der mehrspurigen Obergrundstrasse die Fahrzeuge unterwegs waren, ist unklar. Die Luzerner Polizei sucht deshalb Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 041 248 81 17 entgegen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.