18.03.2021, 09:42 Uhr USA: Flohmarkt-Schüssel war Antiquität

1 min Lesezeit 18.03.2021, 09:42 Uhr

Eine auf einem Flohmarkt erstandene Schüssel hat sich als teure chinesische Antiquität entpuppt und ist nun in New York für 721’000 Dollar versteigert worden. Ein Mann habe die Schüssel mit blau-weissem Blumenmuster 2020 auf einem Flohmarkt im US-Bundesstaat Connecticut für 35 Dollar gekauft, teilte das Auktionshaus Sotheby’s in New York mit. Danach liess er das Stück von Experten des Auktionshauses begutachten, die zum Schluss kamen, dass es sich um sehr seltene Schüssel aus der chinesischen Ming-Dynastie zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert handelt. Nur 6 weitere Schüsseln dieser Art seien bekannt. Die meisten davon befänden sich in renommierten Museen, hiess es. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.