Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Unfall führte zu langem Stau
  • Aktuell
Auf der A4 bei Root ist es am Montagmorgen zu einem Unfall gekommen. (Symbolbild: Luzerner Polizei)

Auf der A14 bei Root Unfall führte zu langem Stau

1 min Lesezeit 23.09.2019, 09:32 Uhr

Am Montagmorgen ist es auf der Autobahn A14 zu einem Unfall gekommen. Rund um die Ausfahrt Root brauchten die Autofahrer etwas mehr Geduld.

Wegen eines Unfalls mit mehreren beteiligten Fahrzeugen staute es am Montagmorgen auf der Autobahn A14 bei der Ausfahrt Root. Die Unfallstelle war auf beiden Seiten nur einspurig befahrbar.

Es standen mehrere Ambulanzfahrzeuge im Einsatz. Laut dem Staumelder des TCS war mit Wartezeiten von rund 15 Minuten zu rechnen.

Unterstütze Zentralplus

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare