Schwarz-weiss geschminkte Täter überfallen Baarer Restaurant
  • News
Am Dienstagabend kam es in Sursee zur Festnahme zweier Personen. (Bild: Symbolbild/Keystone)

Vier Männer weiterhin auf der Flucht Schwarz-weiss geschminkte Täter überfallen Baarer Restaurant

1 min Lesezeit 14.01.2018, 08:25 Uhr

Ein Raubüberfall, der wohl so einigen Gästen in einem Restaurant in Baar den Appetit verdarb: Vier Männer überfielen mit Messer bewaffnet ein Lokal an der Büelstrasse und forderten Geld. Dabei waren ihre Gesichtshälften jeweils mit schwarzer und weisser Farbe bemalt. Die Täter sind auf der Flucht, die Polizei sucht Zeugen.

Unheimliches tat sich gestern Abend an der Büelstrasse in Baar. Vier Männer betraten am Samstagabend gegen 20:30 Uhr mit einer schwarzen und weissen Gesichtshälfte bemalt ein Restaurant. Sie bedrohten die Anwesenden mit einem Messer und forderten Geld.

Ohne Beute flüchteten sie laut der Polizei wenig später zu Fuss in Richtung Deinikonerstrasse. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat umgehend eine Fahndung eingeleitet und sucht Zeugen.

Neben der auffälligen Schminke trugen die vier Männer zur Tatzeit dunkle Hosen und dunkle Kapuzenpullover. Einer der Täter sprach Schweizerdeutsch.

Zeugenaufruf

Die Zuger Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat im Bereich der Büel strasse verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder hat Personen gesehen, die zu den Merkmalen passen? Wer den Überfall beobachtet hat oder Angaben zu den gesuchten Männern machen kann, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei zu melden (T 041 728 41 41).

Hinweis: Am 28. Februar wurde der Zeugenaufruf widerrufen (zentralplus berichtete). 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF