News

UKR: Berlin soll schwere Waffen liefern

Der ukrainische Botschafter in Berlin, Andrij Melnyk, fordert von Deutschland Panzer und andere schwere Waffen, um auch die Gebiete im Südosten von den Russen befreien zu können. Die Ukraine erwarte, dass auch aus den Beständen der Bundeswehr ähnliche Technik wie der Schützenpanzer Marder, der Flugabwehrpanzer Gepard und der Kampfpanzer Leopard geliefert werde, sagte Melnyk am Dienstag im Deutschlandfunk. Dazu sei die Bundeswehr in der Lage. Bisher habe Deutschland nur leichte Waffen wie Flugabwehrraketen und Panzerfäuste geliefert. «Man kann keine Gegenoffensive starten mit einer Panzerfaust», betonte Melnyk.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.