Swiss Steel: Zwei Verwaltungsräte gehen

Beim Schweizer Stahlkonzern Swiss Steel kommt es zu einem Wechsel im Verwaltungsrat. Die beiden Vertreter der PCS Holding von Peter Spuhler geben ihre Mandate ab.

Die «Sonntagszeitung» hatte am Sonntag vermeldet, dass Spuhler beim finanziell angeschlagenen Stahlkonzern einen geordneten Ausstieg vorbereite. Swiss Steel bestätigt die Abgänge am Montag. Sie würden damit zusammenhängen, dass Peter Spuhler bei einer Kapitalerhöhung nicht mitmachen wolle.

Swiss Steel meldete vor zehn Tagen einen grossen Verlust für das letzte Geschäftsjahr. Deshalb kündigte der Stahlkonzern eine Kapitalerhöhung von mindestens 300 Millionen Franken an.

Quelle:swisstxt
Swiss Steel: Zwei Verwaltungsräte gehen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon