Wegen Bauarbeiten

Horwer Seestrasse im Mai mehrfach gesperrt

Die Bauarbeiten zwischen Sternenmätteli und Winkelbadi schreiten voran. (Bild: zvg)

Die Gemeinde Horw wird Teile der Seestrasse im Mai mehrfach sperren. Grund dafür sind Bauarbeiten. Fussgänger und Velofahrer können ungehindert passieren.

Zwischen Sternenmätteli und Winkelbadi wird gebaut: so viel ist bekannt. Nun aber stehe der Einbau des Deckbelags an, teilt die Gemeinde Horw mit. Daher wird die Seestrasse von Dienstagfrüh (21. Mai) bis Mittwochabend für den Autoverkehr gesperrt. Bei schlechter Witterung wird die Sperrzeit um einen Tag verlängert. Es soll nicht die einzige Sperrung im Mai sein.

Bei der Seestrasse 91 erfolgt eine Sperrung am 24. Mai, wegen eines Kraneinsatzes. Eine weitere Sperrung erfolgt von Dienstagfrüh (28. Mai) bis Mittwochfrüh. Bei schlechtem Wetter gilt der Folgetag als Ersatzdatum. Während der Sperrungen setzt die Gemeinde Verkehrsdienste ein. An allen Nebenstrassen werden halbseitige Absperrungen mit Informationen montiert. Für den Langsamverkehr soll die Seestrasse stets offen bleiben.

Am Montag, den 3. Juni, wird dann der Deckbelag im Gehwegbereich eingebaut. Dieser Einbau erfolge ohne Verkehrssperrung, schreibt die Gemeinde. Die Bauarbeiten zwischen Sternenmätteli und Winkelbadi werden voraussichtlich am Freitag, den 7. Juni, abgeschlossen.

Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon