Nach Unfall in Sempach

Luzerner Polizei sucht Zeugen

Die Luzerner Polizei sucht insbesondere nach zwei Frauen, die am Unfallort waren.

Am Montagmittag prallten in Sempach zwei Autos ineinander. Weil sich die Aussagen der Beteiligten zu stark unterscheiden, konnte der Unfallhergang noch nicht ermittelt werden. Darum sucht die Luzerner Polizei nun Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Montag kurz vor 13:30 Uhr an der Oberstadt 6 in Sempach. Wie die Luzerner Polizei in einer Medienmitteilung schreibt, waren zwei Personenwagen an der Kollision beteiligt. Verletzt wurde dabei niemand. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar, weil die Aussagen der Beteiligten sich zu sehr unterscheiden.

Die Luzerner Polizei sucht nun zur Klärung des Unfallherganges Zeugen – insbesondere zwei Frauen, welche sich zum Unfallzeitpunkt an der Oberstadt aufgehalten haben. Diese Personen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon