Kate Beckinsale noch immer im Spital

Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale («Pearl Harbor», «Underworld») schickt ihren Fans die diesjährigen Ostergrüsse aus dem Spitalbett.

Die 50-Jährige teilte auf Instagram Bilder von sich im Spital, passend zu den Osterwünschen mit Hasensocken. Schon vor zwei Wochen offenbarte Beckinsale, dass sie ins Spital eingeliefert werden musste. Über die Gründe schweigt sie.

Die Schauspielerin stand schon mehrfach wegen ihrer Gesundheit im Rampenlicht. So wurde bei ihr 2019 eine geplatzte Eierstockzyste gefunden, und im selben Jahr teilte sie mit dem «People»-Magazin ihre Diagnose eines Mastzellaktivierungssyndroms.

Quelle:swisstxt
Kate Beckinsale noch immer im Spital
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon