Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Luzerner Rapperin Loredana Zefi festgenommen
  • Aktuell
«Loredana ist sehr herzlich und lieb», sagt der Luzerner Rapper EffE über Loredana Zefi. (Bild: Instagram Loredana )

Sie soll Ehepaar um 700'000 Franken betrogen haben Luzerner Rapperin Loredana Zefi festgenommen

2 min Lesezeit 08.05.2019, 11:10 Uhr

Die Rapperin Loredana Zefi soll ein Walliser Ehepaar um rund 700’000 Franken gebracht haben. Wegen Betruges hat die Luzerner Staatsanwaltschaft nun eine Untersuchung eingeleitet.

Am Dienstagabend wurde die Luzerner Rapperin Loredana Zefi in der Stadt Luzern festgenommen. Die Staatsanwaltschaft habe eine Untersuchung wegen Verdachts auf Betrug eingeleitet, sagt Sprecher Simon Kopp gegenüber «20 Minuten». Zefi soll gemeinsam mit ihrem Bruder ungerechtfertigt ein Walliser Paar um 900’000 Franken erleichtert haben. Zefi erhielt davon 700’00 Franken, ihr Bruder 200’000.

Die angeblich betrogene Privatklägerin aus dem Wallis habe im Frühling letzten Jahres bei der Polizei in Brig Anzeige gegen die Rapperin und ihren Bruder eingereicht. Die Anzeige gegen den Bruder wurde bereits fallengelassen. Dies, weil seine Zahlungen freiwillig erfolgt seien und die Walliserin die grundlegendsten Vorsichtsmassnahmen missachtet hatte.

Unterstütze Zentralplus

Der Instagram-Star gab sich als Anwältin aus

Der Bruder nahm unter einem falschen Namen im Internet mit der Walliserin Kontakt auf und bat sie mehrmals um Geld. Die versprochene Rückzahlung der 200’000 Franken erfolgte jedoch nie. Später schaltete sich gemäss «20 Minuten» eine junge Frau ein, eine angebliche Anwältin, die der Walliserin anbot, das Geld zurückzuholen.

Zur Person Loredana Zefi

Die 23-jährige Loredana Zefi aus Emmenbrücke veröffentlichte im Juni 2018 ihren ersten Song. In nur 15 Tagen erzielte dieser 13 Millionen Klicks. Heute wird Zefi als «Streaming Königin» betitelt und gilt als die erfolgreichste Rapperin im deutschsprachigen Raum (zentralplus berichtete). Ihre Songs «Bonnie und Clyde» sowie «Romeo und Juliet» schafften es in Deutschland in die Top 5 Charts.

Auf Instagram hat Loredana über 1,3 Millionen Follower.

Bei der Frau handelte es sich um die Luzerner Musikerin Loredana Zefi. Sie ist die Schwester der Internet-Bekanntschaft, welche der Walliserin das Geld abgezwackt hatte.

Um insgesamt 900’000 Franken betrogen

Um insgesamt 900’000 Franken soll das Walliser Ehepaar so von der Rapperin und ihrem Bruder betrogen worden sein. Laut Staatsanwalt habe jedoch eine Befragung noch nicht stattgefunden. Dennoch wurde eine Untersuchung mit Verdacht auf Betrug eingeleitet. Für Loredana Zefi gilt die Unschuldsvermutung.

Lesen Sie auch: Was Luzerner Rapper über Loredana Zefi denken.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare