Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Luzerner Mountainbiker stirbt nach Sturz
  • Aktuell
Der Mann verstarb sechs Tage nach dem Sturz im Spital. (Bild: Symbolbild)

Von Magglingen nach Biel unterwegs Luzerner Mountainbiker stirbt nach Sturz

1 min Lesezeit 29.06.2020, 17:25 Uhr

Vor sechs Tagen stürzte ein 56-jähriger Mountainbiker, der oberhalb von Biel im Kanton Bern unterwegs war. Nun ist er im Spital verstorben.

Wie die Nachrichtenagentur sda berichtet, stürzte der 56-jährige Mann auf der Fahrt von Magglingen nach Biel etwas oberhalb der Uhrenstadt auf einem offiziellen Bike-Trail.

Die regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland und die Berner Kantonspolizei nun am Montag mitteilen, war der Mann der vorderste Fahrer einer Vierergruppe. Nach dem Sturz hätten die Begleiter sofort Rettungsmassnahmen eingeleitet und eine Ambulanz den Mann ins Spital gebracht.

Am Samstagabend erlag der Verunfallte seinen schweren Verletzungen. Polizei und Staatsanwaltschaft haben Ermittlungen zur genauen Klärung des Unfallhergangs eingeleitet.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.