20.10.2020, 09:26 Uhr Logitech: Mehr Umsatz dank Homeoffice

1 min Lesezeit 20.10.2020, 09:26 Uhr

Der Computer-Ausrüster Logitech profitiert weiter stark vom weltweiten Trend zur Arbeit im Homeoffice. Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2020/21 konnte das amerikanisch-westschweizerische Unternehmen einen Umsatz von 1,26 Mrd. Dollar verbuchen, 75 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres. Der Gewinn legte um 266,9 Mio. Dollar zu. Das ist ein Anstieg von 266 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Insbesondere die Nachfrage nach Webcams für Videokonferenz füllten laut einer Mitteilung von Logitech die Kassen. Aber auch Tastaturen und Mäuse von Logitech sind nach wie vor beliebt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.