Kriens hält an seiner Chilbi fest
  • News
Die Mini-Chilbi findet auf dem Krienser Stadtplatz statt. (Bild: jwy)

Mini-Version findet statt Kriens hält an seiner Chilbi fest

1 min Lesezeit 12.10.2020, 08:07 Uhr

Vielerorts werden Anlässe wie Chilbis und Märkte wegen Corona abgesagt. Nicht so in Kriens: Dort will man lieber eine Mini-Chilbi mit Maskenpflicht durchführen, statt ganz darauf zu verzichten.

Ein Lunapark und ein Verkaufsstand, dafür keine Festwirtschaft: Die Krienser Chilbi soll am kommenden Wochenende stattfinden. Allerdings nicht in der gewohnten Form. Wegen Corona hat man sich für eine Mini-Version entschieden, wie es in einer Mitteilung heisst. Das heisst: Die Besucherzahl wird limitiert, auf dem Areal gelten Maskenpflicht und Abstandsregeln. Personen, die Krankheitssymptome aufweisen, werden gebeten, zu Hause zu bleiben.

«Es war uns wichtig, diesen traditionellen Anlass im Rahmen des Möglichen trotzdem durchzuführen und wenigstens einen Schritt hin zu einer Art neuen Normalität zu machen», wird Stadtrat Roger Erni zitiert. Dies funktioniere aber nur, wenn die Menschen ihrer Eigenverantwortung nachkämen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.