HSLU-Studenten präsentieren Plakate im Historischen Museum Luzern
  • News
HSLU-Studierende stellen Plakate zu 50 Jahren Frauenstimmrecht im Historischen Museum Luzern aus (Bild: Historisches Museum Luzern)

50 Jahre Frauenstimmrecht HSLU-Studenten präsentieren Plakate im Historischen Museum Luzern

2 min Lesezeit 04.05.2021, 12:07 Uhr

Vor 50 Jahren wurde das Frauenstimmrecht in der Schweiz eingeführt. Studenten der Hochschule Luzern stellen ihre Werke anlässlich des Ausstellungszykluses «50 Jahre Frauenstimmrecht Luzern» im Mai nun im Historischen Museum Luzern aus.

Weder abstimmen, noch wählen: Vor 50 Jahren noch war der Gang zur Urne für Frauen nicht denkbar. Doch das sollte sich am 25. Oktober 1970 ändern (zentralplus berichtete). Auf kantonaler Ebene wurde den Luzernerinnen das politische Stimmrecht gewährt. 1971 folgte dann das Schweizweite Frauenstimmrecht.

Grafikdesign-Studenten der Hochschule Luzern haben das geschichtsträchtige Jubiläum zum Anlass für eine Hommage genommen. Sie widmen ihre Plakat-Entwürfen all jenen Frauen, die 1971 das Stimmrecht erkämpften. Dabei greifen die Studenten aktuelle Gleichstellungsthemen wie die Untervertretung von Frauen in der Politik auf, wie Hochschule Luzern in einer Mitteilung schreibt.

«Die Schweiz hat sich in den letzten 50 Jahren enorm verändert. Unsere Studentinnen und Studenten beschäftigen heute andere Gleichstellungsthemen, etwa die Sichtbarkeit von Frauen in Beruf und Politik», so Monika Gold, Leiterin des Bachelor-Studiengangs Graphic Design an der Hochschule Luzern.

Der Ausstellungszyklus «50 Jahre Frauenstimmrecht Luzern» war eigentlich bereits im Februar im Historischen Museum Luzern geplant, musste jedoch corona-bedingt ausgesetzt werden. Doch statt darauf zu warten, dass das Historische Museum wieder öffnen darf, haben sich die 18 Grafikdesign-Studenten entschieden, stattdessen ihre Kunst unter die Leute zu bringen.

In der ganzen Luzerner Innenstadt wurden die Plakate im öffentlichen Raum angebracht und waren so für jedermann sichtbar. Vom 12. bis 26. Mai 2021 werden die Werke der Grafikdesign-Studenten nun doch noch im Historischen Museum in Luzern ausgestellt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.