Noch mehr Snacks für Pendler Gastronomie am Bahnhof Luzern: Verschiedene Änderungen

1 min Lesezeit 09.08.2017, 07:14 Uhr

Am Dienstag hat die Migros ihre neue Daily-Filiale eröffnet. Sie befindet sich an der Zentralstrasse und ist der erste solche Laden in der Zentralschweiz. Das ist aber nicht die einzige Neuerung im Bahnhof Luzern.

Nachdem die Migros ihren Standort im Bahnhof vor noch nicht allzu langer Zeit ins Untergeschoss verlegte, ist sie seit 8. August nun wieder oben im Gebäude präsent. Am Dienstag wurde nämlich ein «Migros Daily» an der Zentralstrasse eröffnet (zentralplus berichtete).

Burger King und Spettacolo rüsten ebenfalls auf

Auch sonst ändert sich einiges für die rund 160’000 täglich im Bahnhof verkehrenden Personen: Im Burger King stehen ab November Umbauarbeiten an. Der gesamte Aussenbereich soll ins Restaurant integriert werden, die Terrasse verschwindet. An der Aussenfassade soll ein grosses Schaufenster entstehen. Durch den Umbau entstehen 20 neue Plätze im Burgerrestaurant.

Anpassungen gibt es auch beim Caffè Spettacolo: Momentan wird das Lokal renoviert. Ab Mitte August soll der Betrieb wieder aufgenommen werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF