12.03.2021, 06:35 Uhr Disney sichert Milliarden-Deal mit NHL

1 min Lesezeit 12.03.2021, 06:35 Uhr

Wenn in den nächsten sieben Jahren in den USA professionelles Eishockey gespielt wird, dann kassiert der Disney-Konzern mit. Über seinen Sportsender ESPN habe er sich die Fernseh-, Streaming und Medienrechte an den Spielen der Profi Liga NHL gesichert, teilten Disney und NHL in einer gemeinsamen Erklärung mit. Die Partnerschaft sei zunächst für sieben Jahre geplant. Wie viel Disney für die Übertragungsrechte zahlt, wurde nicht bekannt. US-Medien sprechen von einer Summe von bis zu 2,5 Milliarden US-Dollar. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.