Mit einem Hammer fügte ein 20-Jähriger seinem 64-jährigen Mitbewohner schwere Kopfverletzungen zu (Symbolbild). 
  (Bild: flickr)
Aktuell

Mit einem Hammer fügte ein 20-Jähriger seinem 64-jährigen Mitbewohner schwere Kopfverletzungen zu (Symbolbild).   (Bild: flickr)

Mann schlägt Mitbewohner mit Hammer spitalreif

1min Lesezeit

Am Luzerner Zihlmattweg wurde am Montag ein 64-jähriger Mann bei einem Angriff mit einem Hammer schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich in einer Pension. Nun konnte der Täter festgenommen werden. Er ist geständig. 

Diesen Montag kurz nach 19.30 Uhr musste die Luzerner Polizei zum Luzerner Zihlmattweg ausrücken. Laut den Behörden wurde eine Person durch einen Angriff schwer verletzt . Die Rettungskräfte fanden dann in einem Zimmer einen 64-jährigen Schweizer mit schweren Kopfverletzungen. Er wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Sein Zustand ist stabil.
 
Täter und Opfer sind Bewohner der Pension und wohnen dort in je einem Zimmer. Die Tat geschah im Zimmer des Opfers. Dort schlug der mutmassliche Täter das Opfer mit einem Hammer nieder.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen und Aussagen von Auskunftspersonen soll der Tat kein Streit vorausgegangen sein. Nach der Tat verliess der 20-jährige Schweizer den Tatort. Er konnte durch die Polizei am Dienstagmorgen kurz nach vier Uhr in seinem Zimmer auf dem Bett liegend festgenommen werden, nachdem er an seinen Wohnort zurückgekehrt war.
 
Er ist geständig, seinen Mitbewohner mit einem Hammer niedergeschlagen zu haben. Die mutmassliche Tatwaffe konnte durch die Polizei bisher nicht sichergestellt werden. Das Motiv für die Tat ist derzeit noch unklar. Die entsprechenden Ermittlungen der Polizei sind weiterhin am Laufen.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region