Neuzugang Christian Schwegler wird beklatscht. (Bild: Madeleine Duquenne)
Aktuell Sport

Neuzugang Christian Schwegler wird beklatscht. (Bild: Madeleine Duquenne)

Das sind die neuen FCL-Trikots

2min Lesezeit

Das neue FCL-Heimdress ist da: Die Luzerner setzen bei ihren Spielern voll auf die Farbe Blau – Torhüter Jonas Omlin tritt ganz in Weiss auf. Vorgestellt wurden am Sonntag bei der Saisoneröffnung auch die Neuzugänge. Eine wichtige Rolle dabei spielte Pascal Schürpf.

Der FC Luzern präsentierte am Sonntag sein neues Heim-Trikot für die Saison 2017/2018. Dabei setzen die Innerschweizer auf eine Farbe: Das Dress besteht aus einer Melange aus verschiedenen Blautönen. Weiss ist das Dress nur noch an den Ärmeln und bei den drei Streifen (dem Markenzeichen des Herstellers), welche von unter den Achseln fliessend in das Hosen-Design übergehen. Torhüter Jonas Omlin erscheint gänzlich in weisser Aufmachung – mit hellblauen Verzierungen.

Am gewöhnungsbedürftigsten dürfte das Torwartdress in Hellblau sein (getragen von Simon Enzler): Das Melange-Prinzip wurde übernommen, einfach heller. Die Streifen sind aber nicht weiss, sondern pink. Dabei ist Enzlers Dress das Gegenstück zur Version in Pink (getragen von David Zibung), hier sind die Verzierungen hellblau.

Bei der Präsentation am Sonntag wurden auch die Neuzugänge präsentiert. Dabei von entscheidender Rolle war Pascal Schürpf: Der Mittelfeldspieler spricht noch aus seinen Zeiten beim FC Vaduz etwas Koreanisch – und spielte so den Dolmetscher für Neo-Stürmer Il Gwan Jong.

Der FCL hat so viel Freude an seinen Neuzugängen, da wird auch Mal aus Ruben Vargas ein Koreaner:

 

Noch mehr Impressionen gibt es in der Bildstrecke.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region