Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
CVP Horw zieht mit fünf Kandidaten in den Wahlkampf
  • Aktuell
Von links nach rechts: Roger Eichmann, Isabelle Kalt Scholl, Gianmarco Helfenstein, Andrea Hocher und Ivan Studer. (Bild: zvg )

Für die Kantonsratswahlen einstimmig nominiert CVP Horw zieht mit fünf Kandidaten in den Wahlkampf

1 min Lesezeit 08.01.2019, 17:23 Uhr

Die CVP Horw hat die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen 2019 nominiert. Gleich mit fünf Persönlichkeiten steigt die Partei in den Wahlkampf.

Die CVP Horw hat an ihrer Nominationsversammlung von vergangenem Freitag die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen 2019 nominiert.

Der Präsident Ivan Studer erwähnte bei der Nominationsversammlung, dass der bisherige Horwer Vertreter, Kantonsrat Gianmarco Helfenstein sich erneut zur Wahl stellt. In einer kurzen Vorstellungsrunde konnten sich Andrea Hocher, Isabelle Kalt Scholl, Roger Eichmann, Gianmarco Helfenstein (bisher) und Ivan Studer selber vorstellen und über ihre Motivation für die Kandidatur informieren.

Unterstütze Zentralplus

«Die CVP Horw ist erfreut mit fünf starken Persönlichkeiten in den Wahlkampf zu ziehen und so wurden die Kandidatinnen und Kandidaten zuhanden der CVP-Wahlkreispartei Luzern-Land einstimmig nominiert», teilt die Partei am Dienstag schriftlich mit.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare