Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Bürgenstock-Resort besetzt drei wichtige Posten
  • Aktuell
Die drei neuen auf dem Bürgenstock: Robert Herr, Mike Wehrle und Astrid Kaiser (von links).  (Bilder: zvg)

Manager, Personalchefin und Küchenchef Bürgenstock-Resort besetzt drei wichtige Posten

1 min Lesezeit 02.12.2016, 12:06 Uhr

Das Bürgenstock-Resort vermeldet wichtige Neuzugänge: Robert Herr übernimmt als General Manager die Führung des operativen Teams des Bürgenstock-Resorts. Auch die Bereiche Human Resources und Gastronomie sind unter neuer Leitung.

Auf den 9. Januar nächsten Jahres wird Robert Herr als General Manager die Pre-Opening-Aktivitäten des Bürgenstock-Resorts leiten. Dies teilt die Betreibergesellschaft am Freitag mit. Robert Herr sei ein international erfahrener Hotelier.

Robert Herr hat die Hotelfachschule Lausanne absolviert und hat langjährige Erfahrung in der Luxushotellerie in sieben Ländern auf drei Kontinenten. Zuletzt war er für InterContinental Phoenicia und Le Vendome Beirut tätig. Robert Herr ist Schweizer, in Deutschland aufgewachsen und kommt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in die Zentralschweiz.

Unterstütze Zentralplus

Am 1. Dezember 2016 hat zudem Astrid Kaiser als HR-Manager ihre Arbeit aufgenommen. Sie wird die Personalabteilung im Resort führen und die Mitarbeitersuche koordinieren. Kaiser ist erfahrene Hotelière und diplomierte HR-Fachfrau. Sie hat unter anderem mehrere Jahre in einer HR-Führungsposition bei der ZFV-Gruppe gearbeitet.

Der dritte Neuzugang ist Mike Wehrle als sogenannter Culinary Director. Er werde für die gastronomischen Leckerbissen in den zwölf Restaurants zuständig sein, so die Mitteilung. Er fängt am 3. Januar an. Wehrle ist ausgebildeter Küchenchef und Produktionsleiter und hat Erfahrung in der internationalen Spitzengastronomie und -hotellerie.

Er war unter anderem für das Victoria Jungfrau Grand Hotel & Spa sowie für die Peninsula-Gruppe in Bangkok, Chicago und Manila als Küchenchef tätig.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare