Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Belagsarbeiten an der Tribschenstrasse

1 min Lesezeit 28.08.2014, 14:02 Uhr

An der Tribschenstrasse werden vom 1. bis 12. September Belagsarbeiten ausgeführt. Teilweise muss in der Nacht gearbeitet werden.

Die Tribschenstrasse weist im Bereich Eisfeldstrasse bis Einmündung Weinberglistrasse erhebliche Belagsschäden auf. Damit die Strasse weiterhin benutzbar bleibt, seien Belagssanierungen notwendig. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 1. September, und dauern bis Freitag, 12. September 2014. Je nach Baufortschritt werden Vorbereitungsarbeiten während drei Nächten zwischen ausgeführt.

Der Einbau des neuen Belags ist in zwei Etappen vorgesehen. Die erste Einbauetappe, stadtauswärts, findet am Dienstag, 9. September, von 8 bis 22 Uhr statt. Die zweite Einbauetappe, stadteinwärts, erfolgt am Mittwoch, 10. September, von 8 bis 22 Uhr. Während diesen Zeiten bleiben die Zufahrten zu den privaten Liegenschaften an der Tribschenstrasse sowie die Eisfeldstrasse gesperrt.

Die Bushaltestellen Eisfeldstrasse und Weinbergli muüssen teilweise aufgehoben beziehungsweise verschoben werden. Die provisorischen Verkehrsbeziehungen werden signalisiert.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.