Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Auto touchiert Radfahrerin in Luzern – und fährt weiter
  • Aktuell
Die Luzerner Polizei sucht nach dem flüchtigen Fahrzeuglenker. (Bild: bic)

Luzerner Polizei sucht Zeugen Auto touchiert Radfahrerin in Luzern – und fährt weiter

1 min Lesezeit 30.06.2020, 14:20 Uhr

Ein Autolenker touchiert eine Radfahrerin in der Gemeinde Oberkirch und begeht Fahrerflucht. Die Lenkerin trug Verletzungen davon.

Am Freitagmittag, gegen 11.20 Uhr, fuhr eine Radfahrerin auf der Renzligenstrasse von Grosswangen Richtung Sursee. Im Gebiet Engelweid in Oberkirch wurde sie von einem dunklen Personenwagen überholt. Dabei touchierte das Auto das Fahrrad und die Lenkerin kam zu Fall. Sie zog sich beim Sturz Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr weiter, ohne anzuhalten.

Die Luzerner Polizei sucht nun den unbekannten Lenker des dunklen Personenwagens oder Personen, welche den Unfall beobachtet haben. Angaben können unter der Telefonnummer 041 248 81 17 gemacht werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.